LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
vor fahrplan und routenplaner
Lernen mit System
Easy mobility

Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Tulln beim Schulsportfest

Ein Mal mehr haben die Schüler der LFS Tulln beim Sportfest der landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs gezeigt, welche Energien sie freisetzen können und diese in Leistung umzusetzen. Sieben Ers

tplatzierungen und ein zweiter Rang beeindrucken nicht nur die Jury.

In der Kategorie der jüngeren Burschen entscheidet Florian Pfiel den Hochsprung, den 100 m Lauf und den Dreikampf für sich. Drei Goldmedaillen nimmt er dafür mit nach Hause.

Denis Osmanovic bleibt beim Kugelstoß in der Gruppe II ungeschlagen. Ebenso Alexander Eissert, der zum dritten Mal in Folge Weitsprung, 100 m Lauf und Dreikampf gewinnt. In der Schulchronik sichert sich er somit den Platz als erfogreichster Sportler. Seine Zeit von 11,75  Sekunden für die 100 m Sprintdistanz ist die bislang schnellste bei den Schulsportfesten der landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs.

Ein zweiter Platz bei der 400 Meter Mannschaftsstaffel kompletiert die erfolgreiche Bilanz beim Schulsportfest 2017.