LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
vor fahrplan und routenplaner
Lernen mit System
Easy mobility

Gut, Besser, ...

Sieger beim Schulsportfest der landwirtschaftlichen Fachschulen 2016... Böse Überraschungen müssen die Mitbewerber beim diesjährigen Landessportfest der landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs hinnehmen. In den Einzelwertungen nehmen die Schüler der LFS Tulln so ziemlich alle Medaillen mit nach Hause, die für die Sieger bereitgestellt sind. Wir gratulieren auf das Herzlichste.

Etwa 400 Schülerinnen und Schüler zeigen alljährlich beim Sportfest in St. Pölten, welche Energien sie körperlich freisetzen können. Vielleicht ist es gerade der Schulschwerpunkt der LFS Tulln mit den "Erneuerbaren Energien", der ihren Schülern einen gewissen Vorteil gegenüber anderen Schulen einräumt.

In der Leichtathletik überzeugt Alexander Eissert, mit dem Sieg im Dreikampf, beim Kugelstoßen und beim 100 m Lauf. Beim Weitsprung erkämpft er sich immerhin den 2. Platz.

Florian Pfiel ist glücklich über den dritten Plätzen beim Hochsprung und im Dreikampf.

Schließlich gelingt Maximilian Aflenzer unter den älteren Teilnehmern der 1. Platz im Weitsprung und der dritte Platz im Dreikampf.

Im Team lässt die tullner Mannschaft beim Staffellauf alle andern hinter sich.